Es ist da… Vorstellung des großen MX-40 Soundwall Systems

Das MX-Sortiment der KRIX-Serie hat sich seit der Erstveröffentlichung im Jahr 2015 erheblich erweitert. Ende letzten Jahres wurden MX-5 und MX-10 neu hinzugefügt. Diese modularen Lautsprechersysteme haben sich bei Heimkino-Enthusiasten auf der ganzen Welt als unglaublich beliebt erwiesen und sorgen für dynamische und leistungsstarke Kinoerlebnisse zu Hause.

KRIX freut sich außerordentlich, das neue Flaggschiff der MX-Baureihe vorstellen zu können – das MX-40. Das neue 3-Wege-Design verfügt über einen speziellen Hochfrequenz-Kompressionstreiber und einen neu entwickelten 6-Zoll-Mitteltöner, die beide mit einem brandneuen Single-Mould-Dual-Horn-System gekoppelt sind, das von KRIX in den letzten drei Jahren entwickelt wurde. Die Hauptvorteile des Horns sind ein gleichmäßiges, konstantes Richtcharakteristikmuster, ein verbesserter Frequenzgang und eine äußerst geringe Verzerrung, selbst bei immensen Schalldruckpegeln.

Scott Krix erklärt:

„Jedes MX-System der Serie bietet bereits eine enorme Spannung und Präsenz – wir wollten noch einen Schritt weiter gehen und herausfinden, was mit einem 3-Wege-MX System der Baureihe möglich ist. Wir haben viel Zeit in den Prototypenbau und die Entwicklung des neuen Doppelhornsystems investiert. Das MX-40 ist in der Lage, einen unglaublich weichen, präzisen, definierten und kraftvollen, lebensechten Klang zu erzeugen. “

Dies ist das erste bi-amping-fähige MX-System der Serie. Das Akustikmaterial an der vorderen Schallwand wurde ebenfalls überarbeitet. Das gemusterte Akustikmaterial vergrößert die gesamte Absorptionsfläche.

Das MX-40 System wird auf der ISE 2020 vorgeführt!

MX-40